Musikvideo: Dancing on the Dark Side – Eyebrows of Death

Eyebrows of Death – Dancing on the Dark Side

Musikvideo, Frühling 2017

Ausgangslage

Im Herbst 2016 kam Janosz Prelicz von der Band Eyeborws of Death auf mich zu mit einem neuen Projekt. Seine Band soll etwas Neues und Frisches werden. Ein Mix aus klassischer Harfe, jazziger Trompete, bluesige Gitarre und eingängiger Melodie. Dies klang auch für mich im ersten Moment doch eher speziell, jedoch reizte mich dieser Mix auch. Sie waren inmitten der Produktion für ihre erste EP und ich konnte ein erstes Mal ein Ohr dieser doch eher exotischer Musik nehmen. Natürlich brauchten sie nebst der EP noch weiteres Material – ein Musikvideo musste also her.

Musikvideo

Im Frühling 2017 war es denn auch so weit und wir drehten im Helsinki Zürich den Clip. Da der Sound schon etwas anders war, musste auch der Clip dazu etwas anders sein. Wir entschieden uns zu einem OneTake, mit Mannequin-Challenge Elementen. Eine herausfordernde Aufgabe für Band und Crew. Ich entwickelte die Idee dann weiter und erarbeitete, zusammen mit Janosz Prelicz und unserem Kameramann Gian Dolder, ein Konzept und plante den Dreh. Dabei ist dieses Musikvideo herausgekommen. Zu unserer, positiven, Überraschung kam der Clip extrem gut an. So hatte dieser auf Youtube schon in den ersten beiden Wochen über 20’000 Views.

Marketing

Nebst dem Musikvideo war ich, zusammen mit Janosz Prelicz, für das Marketing der Band verantwortlich. Nebst der Website war Facebook das wichtigste Marketinginstrument. Wir erarbeiteten einen Plan und erstellten die verschiedenen Beiträge zusammen. Eine Dichte an Posts und ein passendes Wording dazu waren notwendig, um die Zielgruppe zu erreichen. Unser Plan ging erfolgreich auf und Eyebrows of Death hatte innert kürzester Zeit eine ansprechende Fanbase.

Weitere Schritte

Im August erstelle ich nochmals zwei kurze Musikvideos. Dieses Mal sind es aber sogenannte Live-Clips. Ich freue mich sehr darauf – auch wieder einmal selbst hinter der Kamera zu stehen!

Credits

Johannes Thüring – ausführender Produzent, Idee, Konzept, PostProduction, Projektleiter & Regisseur | Gian Dolder – Kamera | Gunnar Leemann – Licht | Rafaela Rohner – Produktionsassistentin

Teile das Projekt:

  • Categories:
  • Skills:
    • Ausführender Produzent
    • Idee
    • Marketing
    • Mitarbeit Konzept
    • PostProduction: Alles
    • Produzent
    • Projektleitung
    • Regie
  • Teile das Projekt: